HMS Endeavour 1:50

Detailgetreues Modell des Schiffes von Captain Cook aus dem 18. Jahrhundert mit einem 890 mm langen Holzplankenrumpf der dänischen Firma Billing Boats. Bausatz im Maßstab 1:50 für erfahrene Baumeister.

3BB5014

Neue

Billing Boats

Auf Lager: 1 st
Geschäfte und Lieferbedingungen
Preis mit MwSt
(MwSt. DE 19%)
275,83 €
Preis ohne MwSt
231,79 €

B B

Informationen

Maketové doplňky

Empfohlenes Zubehör

Informationen

Billing Boats

In den frühen 50er Jahren dänischen Architekten und ehemaligen Kriegs RAF Pilot Ejnar Billing zeigte eine selbstgemachte Modell von einem Fischerboot im Schaufenster Hobby zu seiner Frau gehört. Nachdem das Foto des Modells in einem Magazin erschien, überwältigt Herr Billing , um Dutzende von Stücken des gleichen Modells zu positionieren. Weil es nicht in seiner Macht so viel zu handhaben war, fiel ihm ein, dass das Boot ein Kit anbieten wird - das erste in Serie gefertigte Set mit Holzrahmen mit dem Kiel, Rippen und Beplankung Rumpfdesign den meisten realen Schiff nachahmt. Diese Bauweise wird schnell befreundete von Herrn Abrechnungsmodelle und begann , die Welt zu erobern. Im Jahr 1958 gründete er das Unternehmen , den Familiennamen noch Billing Boats Lager. Im Laufe der Jahre begann das Design perfektioniert und modernisiert Modelle in den 60er Jahren die Verwendung von Kunststoff - Formteile Rümpfe eingeführt, dann auf CNC - Maschinen an der Wende der 80er und 90er Jahre in Billing Boats gestartet von Laserschneidteile zu profitieren. Heute verwaltet das Unternehmen in der dritten Generation Billing und Floating - RC - Modelle und Mock-leafing Tabelle stellt nach wie vor das entscheidende in der Marine - Modellierung.

Wir freuen uns , eine Reihe von Kits Billing Boats zu bieten , von dem Sie anspruchsvolle exquisiten Detail blätterte Modelle bauen und eine stilvolle Ergänzung zu Ihrer Inneneinrichtung mit salzigen Geruch des Meeres und dem Ruf von weit entfernten Orten schaffen ...



HMS Endeavour 01.50

Zukünftige HMS Endeavour wurde im Jahre 1764 und diente als Frachter ins Leben gerufen für Kohle unter dem Namen Earl of Pembroke zu transportieren. Es wurde dann von der Royal Navy gekauft und für die Zwecke des Segelns auf der ganzen Welt angepasst, die Erkundung der Hauptziel Beobachtungen des Transits (Transit) von Venus in Tahiti zusätzlich war. Es war ein Ereignis von überragender Bedeutung , während zweimal in acht Jahren zu wiederholen, aber dann erst nach mehr als einem Jahrhundert. Dank der Methode zuvor von dem Astronomen entwickelt Edmund Halley den Abstand fest, der zwischen der Erde und der Sonne und damit die Dimensionen des gesamten Sonnensystems sehr genau ermöglichen. Transit im Jahre 1769 wurden die Vorbereitung einer Expedition von Wissenschaftlern an verschiedenen Standorten auf der ganzen Welt in der Lage sein, so viele Messungen zu machen, unabhängig von der Witterung.

Unter dem Kommando von Captain James Cook im August 1768 Endeavour segelte von Plymouth, Kap Horn und umrunden beim Segeln über den Pazifik eine ganze Reihe von bisher unbekannten Inseln entdeckt. In Tahiti, war die Expedition rechtzeitige und Anfang Juni die geplanten astronomischen Beobachtungen und Messungen während der Durchfahrt der Venus. Im September 1769 Endeavour am Ufer des New Zealand dockt, der die ganze umsegelte und umfassend abgebildet. Dabei entdeckte er die Meerenge zwischen dem Norden und dem Süden der Insel, die jetzt den Namen von Cook trägt. Im April 1770 Endeavour segelte an der Küste von Australien in Sydney heute; Captain Cook trat an Land in der Golfregion, die für die wunderbare Fülle von Pflanzen Botanik Bucht (Botany Bay) benannt. Das Schiff segelte dann entlang der östlichen australischen Küste nach Norden. Entkam den tödlichen Schiffswrack auf dem Great Barrier Reef; Sieben Wochen nach provisorischen Reparaturen am Strand, hoppelte dann an den niederländischen Batavia (heute Djakarta) auf der Insel Java. Nach einer gründlichen Reparatur der lokalen Docks Endeavour setzte seine Reise nach Westen; März 1771 er das Kap der Guten Hoffnung und schließlich in Dover dockt, England 12. Juli 1771 nach einer fast dreijährigen Reise. Während sich Captain Cook einer der größten Entdecker aller Zeiten, kehrte sich zu bemühen , Fracht; Seit Jahren segelte er zwischen England und den Falklandinseln und schließlich die Briten im Jahre 1778 während des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges absichtlich als Blockade Schiff im Golf Narragansettském versenkt. HMS Endeavour ist für fortgeschrittene Bootsbauer bestimmt sind ; Es wird als nicht-schwimmenden Tisch Attrappe gestaltet. < / I>

HMS Endeavour hat klassische Holzkonstruktion Rumpf laser geschnitzt Teile des Rumpfes Beplankung und einem Holzdeck gemacht. Das Kit enthält alle Holz-, Kunststoff- und Metallteile benötigt, um das Modell, Dummy-Zubehör zu vervollständigen, Segeln usw.

messen 01.50
Länge [mm] 890
Breite [mm] 180
Höhe [mm] 730
Gebäude Intensität S3

Maketové doplňky

Empfohlenes Zubehör